..und wieder mal die Autobatterie

05.01.2015 Plötzlich und und unerwaret war beim Starten nur noch der „Anlaßjodler“ zu hören. Dann gar nichts mehr.

Also den ADAC angerufen, gesagt das mein Begehren die Starthilfe ist.  Hab nicht schlecht gestaunt als dann ein Abschleppwagen vor der Tür stand.

Doch auch der konnte Starthuilfe geben. Dabei stelllte sich heraus das die Batterie kaputt war. Das wollte ich zunächst nicht glauben, war die Batterie doh erst 1 Jahr und 9 Monate alt. Das Licht war ausgeschaltet und es gab auch keinen Leckstrom. Der ADAC Mann hatte eine passende Batterie dabei und baute mir die selbe auch gleich ein.

Dann mit der kaputten Batterie zu Autou gefahren. Die haben die Batterie gemessen „45 % Startkapazität, ist kaputt“ und mir dann ohne Probleme das Geld auf mein Konto zurück gebucht.

Das fand ich richtig Kundenfreundlich. Werde weiterhin bei denen Einkaufen.