Unbewusste Wahrnehmung?

Dezember 2015.

In einem Park, irgendwo in Thailand.

Das bin Ich. Mache gerade Spass mit meinen Leuten. „Durch die Blume telefonieren“ 😉 20151206_164856

„Ja Schatz ich bringe gleich den Mülleimer raus“

War (scheinbar?) eine spontane Idee.

 

 

 

Ein paar Tage später sehe ich mir nochmal dieses wunderbare youtube Video an.

…und ich staune nicht schlecht. Gam แก้ม singt in eine Blume!

Dieses Video hatte ich mir lange vor dem Dezember 2015 ein paar Mal angesehen. Ob ich die Blume damals wargenommen habe kann ich nicht sagen.

War meine Idee im Park also mehr oder weniger eine Folge des zuvor gesehenen Videos?

Oder doch etwas anderes Zufall, etc?

Vieleicht fallen mir noch weitere Beispiele auf.

Kommentare sind willkommen, die Freischaltung kann etwas dauern 🙂